Arbeitsgruppensitzung am 28.11. im Esche-Museum Limbach-Oberfrohna

Mit Birgit Bodrich aus Zwickau hat nun auch das Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal seine Partnerin für die Vermittlungsarbeit und die Entwicklung des Angebotes für Schule. Wir heißen Frau Bodrich ganz herzlich Willkommen.

Wir geben uns diesmal mehr Zeit für den Erfahrungsaustausch und die Fragen der „Neueinsteiger“. Das Freilichtmuseum Landwüst präsentiert den Museumskoffer nebst Objekten daraus. Lore Liebscher vom Museum Burg Mylau zeigt die LehrerInnen-Handreichung aus dem Projekt „Backstage Museum“ und wir lernen Evaluationsspiele für SchülerInnen kennen.

23 November 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.